reer 5006 – Walkie Talkie Komplett Set

  • hohe Reichweite – im Freien bis zu 5 km
  • CTCSS” Digital-Kodierung verhindert Funkstörungen
  • extra Mikrofon “Babymike” reduziert Elektrosmog um 90%
  • Gegensprechen möglich
  • 10 vorprogrammierte Baby- und Elternkanäle

incl. Standlader, Akkus und Babysittermikro

This entry was posted in Babyphone and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to reer 5006 – Walkie Talkie Komplett Set

  1. Carsten says:

    45 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Hilft uns sehr, 22. Oktober 2008

    Von CarstenAlle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: reer 5006 – Walkie Talkie Komplett Set (Babyartikel)

    Wir haben das Scopi als zweit-Babyphone für hohe Reichweiten gekauft. Anlass war ein Urlaub in einem größeren Hotelkomplex und wir hatten die Hoffnung uns mit dem Babyphone freier Bewegen zu können. Dies hat sich zu unserer Begeisterung auch voll erfüllt. Wir konnten während des Mittagsschlafs unseres Babies und abends überall im gesamten Hotelkomplex hin (mehrere Restaurants, Pool, Strand) und hatten den Sender immer in Reichweite.Aber Achtung: Dies hat nur funktioniert, da keinerlei Beton / Stahl / etc. im Hotel verbaut war. Je nach Fenstern und Gebäuden die zwischen Sender und Empfänger stehen kann die Reichweite ganz erheblich niedriger liegen.Die Verarbeitung scheint sehr solide und insgesamt sind wir sehr zufrieden. Nun die Kritikpunkte:- Man sollte die Batterien aufladen / tauschen, sobald die Ladestandsanzeige nicht mehr komplett geladen anzeigt. Je nach Betriebsmodus kann es sein, dass weniger als eine Stunde Zeit bleibt. Ich empfehle den Einsatz von NiMh Akkus (AAA) mit höherer Kapazität als die Mitglieferten Akkus.- Jedenfalls bei unserem Gerät klappte die Abstimmung zwischen den Geräten bei aktivierter Reichweitenkontrolle nicht immer. Diese funktioniert so: Sowohl Sender als auch Empfänger schicken alle 30 Sekunden ein “ich bin da” Signal. Wenn diese beiden Signale innerhalb von 5 Sekunden Abstand (aber nicht zum exakt gleichen Zeitpunkt) liegen, zeigen die Geräte das “In Reichweite” Signal an. Laut Anleitung sollte diese Zeitdifferenz dadurch zu erreichen sein, dass die beiden Geräte innerhalb von 5 Sekunden angeschaltet werden. Das ist aber bei unserem Gerät nicht der Fall, der Zeitpunkt scheint zufällig zu sein. Daraus folgt, dass man etwas Glück braucht um die Geräte so einzuschalten, dass die Signale maximal 5 Sekunden ausseinder liegen und somit die Reichweitenkontrolle korrekt funktioniert…- Allgemein ist das Handbuch etwas Gewöhnungsbedürftig geschrieben (Siehe auch letzter Punkt) – man kommt aber damit zurecht…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  2. JMB says:

    25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Einfach bedienbar, keine Störung, klein und funktioniert, 30. Juni 2010

    Von JMB (Esslingen) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: reer 5006 – Walkie Talkie Komplett Set (Babyartikel)

    Was will man mehr? Ein BabyFone was später auch als Walkie Talkie genutzt werden kann.Dies störungsfrei und mit hoher Empfangsreichweite & Überprüfung ob die Geräte sich noch finden.***WalkieTalkie***habe ich nicht lange mit gespielt, scheint aber so zu funktionieren wie man es erwartet.Die Reichweite von 5KM ist natürlich nicht haltbar (ggf. auf einem Feld mit freier Sicht)Real darf man jedoch mit einem Empfang von mind. 500m rechnen (also mind. vom Haus zum Nachbarn/Pool/Keller/…)***Babyfone***Wer die Beschreibung ließt(!) wird in 2 Minuten das WalkieTalkie zum Babyfone umfunktionieren.Danach steht auf der Anzeige “P1” für Parents=Elternteil / “b1” für Baby.(Bei der Anzeige hat sich reer nicht wirklich etwas einfallen lassen, 2 Symbole “Eltern/Baby” hätten nichts mehr gekostet und wären klarer für den Anwender-aber “b=baby” kann bestimmt jeder lernen)Es stehen 8 Sender voreingestellt zur Verfügung, welche es verhindern dass man das Baby von nebenan hört.-Die erstmalige Umstellung ist leider nicht so toll, muss aber nur 1x durchgeführt werden.+Die Bedienung des Gerätes ist kinderleicht: einschalten, an den “Pool” gehen und 1x Reichweiten prüfen***noch Kontakt zum Baby ? / Stahlung***Im Gegensatz zu den hoch bewerteten Siemens DECT (!) Geräten ist hier mit einer wesendlich geringeren Strahlung zu rechnen. (DECT pulst stärker als ein Handy – und leider ist das DECT-ECO bisher nur in den Telefonen aber nicht in den Babyfonen eingebaut – sprich es wird ständig gesendet)Das Reer 5006 sendet ca. alle 90 Sekunden ein Testsignal um nach zu sehen ob das Baby-Gerät noch in Reichweite ist.-Leider funktioniert dies automatisch nicht so toll wie erwartet+per Knopfdruck läßt sich dieser Reichweiten-Scan jedoch einwandfrei durchführen, bei Erfolg kommt eine Melodie (wenn diese nicht kommt, gibt es auch kein Baby-Gerät in Reichweite)***Accu***Mitgeliefert werden 2 Akkus, die lange halten! (4-5h)Im 1.Betrieb bekommt man einen kleinen Schock, da die Geräte nach 20 min. schon leer sind. Dies wurde hier auch schon öfter bemängelt (kann aber ignoriert werden!).Es liegt aber daran dass die Accus neu sind und ersteinmal 3x geladen werden sollen.(Dies hat reer nun in der Beschreibung offensichlich neu hinzugefügt)Reer schreibt leider nicht wie lange die Akkus geladen werden sollen, ich empfehle: 1x 8 Stunden laden, leer machen (also Geräte an lassen, bis die Akkus leer sind) und dass ganze 3x wiederholen – dann funktioniert alles wie erwartet !Wer “Angst” hat, dass die Akkus nicht halten kann folgendes beachtena) Baby-Gerät immer an der Steckdose betreiben,b) 4x Batterien mitnehmen, die lassen sich nähmlich anstellt der Akkus in die Geräte einlegen – was mal wirklich sehr durchdacht ist!***Fazit***+sehr guter Preis+sehr einfach Bedienung+keine Störungen+gute Reichweite (min. 500meter!)-einmalige Einstellungen recht kompliziert aber gut beschrieben-Anzeige “P1” für Parents=Elternteil / “b1” für Baby ist etwas seltsamKAUFEN!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

  3. Günther Sturm says:

    17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    Reer 5006 im Pflegeeinsatz, 8. September 2009

    Von Günther Sturm (Deggendorf) – Alle meine Rezensionen ansehen
      

    Rezension bezieht sich auf: reer 5006 – Walkie Talkie Komplett Set (Babyartikel)

    Ich verwende das Reer 5006 ausschließlich zur Überwachung eines pflegebedürftigen Angehörigen ca. 250 Meter von mir entfernt. Dazu betreibe ich das Babyteil ständig am Ladetrafo und das Elternteil abwechselnd am Tag über den Akku und nachts am Ladetrafo. Somit ist weitgehend sichergestellt, dass keines der beiden Geräte wegen eines leeren Akkus ausfällt. Die Vox-Empfindlichkeit kann in 3 Stufen gut eingestellt werden. Es empfiehlt sich, das externe Mikrofon anzuschließen, in diesem Fall weniger wegen des Elektrosmogs, sondern wegen der genaueren Empfindlichkeit und besseren Sprachqualität. Ganz wichtig, man kann mit der zu betreuenden Person gegensprechen. Die Reichweite ist ganz passabel. 5 Km werden zwar kaum zu erreichen sein, aber so an die 2-3 Km, je nach Gelände und Bebauung, habe ich schon damit erreicht. Ganz praktisch finde ich die manuelle Reichweitenkontrolle, wobei vom Elternteil ein (am Babyteil unhörbares) Signal ausgesendet werden kann, das sowohl bei ausreichender Reichweite als auch bei intakter Funktion als hörbares Signal zurückkommt. Die Einrichtung ist denkbar einfach und durch die voreingestellten Eltern- und Babykanäle selbsterklärend, so dass man die Beschreibung eigentlich nur zur Unterstützung zu lesen braucht. Ich habe lange im Internet nach einem Gerät mit diesen Eigenschaften gesucht, aber nicht annähernd ein für diesen speziellen Einsatz passendes gefunden. Preis und Leistung sind in Ordnung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? 

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link Kommentar

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s